DIY: Nagellackregal

Hallo Leute,
Jamila und ich wollten letztens mal etwas Ordnung in unsere Nagellack Sammlung bringen und haben uns daher entschieden, ein Nagellackregal selbst zu bauen. Da wir das Gefühl hatten, dass die meisten Regale, zu denen wir Anleitungen im Internet gefunden haben, recht instabil sind, haben wir uns entschlossen, uns ohne Anleitung ans Werk zu machen und auf unsere (nicht vorhandenen) handwerklichen Fähigkeiten zu vertrauen. Natürlich haben wir das für euch dokumentiert 😉
Hier weiter lesen…

Jahresfavoriten 2014

Hallo Leute 🙂
das Jahr 2014 ist nun schon fast zu Ende. Deshalb ist es Zeit das vergangene Jahr beautytechnisch für euch Revue passieren zu lassen. Ich habe in 2014 viel mit Make-up rumexperimentiert und auch einige Sachen gefunden, die mir sehr gut gefallen. Fangen wir an… Hier weiter lesen…

10 Schminktipps: unreine Haut kaschieren

Hallo Leute,
heute wollte ich meine Tipps mit euch teilen, wie man unreine Haut am besten kaschiert, ohne Unreinheiten zu stark abzudecken. Ihr müsst lediglich Rötungen und Hautunreinheiten ein bisschen mit Concealer abdecken und euer Gesicht abpudern, statt Foundation, Concealer, Camouflage und Puder zu benutzen.
Hier weiter lesen…

Besuch bei der Kosmetikerin & aktuelle Hautpflegeroutine

Hallo Leute,
wer träumt schon nicht von einer makellosen Haut ohne Rötungen und Unreinheiten? Leider ist das besonders im Alter zwischen 12 und 18 Jahren nur selten Realität. Auch ich habe Probleme mit unreiner Haut und Rötungen, jedoch kann ich mich im Vergleich zu manch anderen in meinem Alter echt glücklich schätzen. Nachdem ich mich durch viele Drogerieprodukte für Hautpflege getestet habe und auch schon einige Produkte aus Apotheken und Bioläden ausprobiert habe, die alle nicht den gewünschten Erfolg erzielt hatten, habe ich mich entschlossen zu einer Kosmetikerin zu gehen…

Hier weiter lesen…

Back to school: Make-up

Hallo Leute,
heute stelle ich euch ein Make-up vor, das euch frisch und wach aussehen lässt, ohne sonderlich geschminkt zu wirken, sodass es sich besonders für die Schule eignet. Ich habe für den Look ausschließlich Drogerieprodukte verwendet und darauf geachtet, dass ihr keine Pinsel braucht. Die dafür benötigten Produkte für diesen Look könnt ihr in günstigter Form für unter 30€ in der Drogerie kaufen.

Hier weiter lesen…